Ihre Auswahl

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sortiert nach

Urinbeutel sind ein Hilfsmittel zur Versorgung bei Blasenfunktionsstörung oder Inkontinenz. Sie dienen bei der Verwendung eines Katheters als universelles Urin-Sammelsystem. Für den mehrtägigen Einsatz - auch über Nacht - kommen geschlossene Urindrainagesysteme mit höheren Volumina, wie der Bettbeutel UB 4000-120 oder der Bettbeutel UB 4000TUR, zum Einsatz.

 

Bettbeutel UB 4000 

Die Systeme leiten den Urin über einen Zuleitungsschlauch ab. Zudem verfügen die Urindrainagesysteme über ein Fassungsvolumen von 4000 ml. Sie lassen sich dank Zwillingshalter inklusive zusätzlicher Befestigungskordel im Handumdrehen sicher an unterschiedlichen Bettholmen befestigen. Ein bakterien- und flüssigkeitsdichter Belüftungsfilter garantiert stets einen optimalen Druckausgleich. Auf diese Weise ist eine ideale Drainage im System durchgehend gegeben. Weiteres Extra: Die anschauliche Skalierung auf den Urinbeuteln hilft bei der Volumenkontrolle.

Dank Dockhouse ist eine sichere, diskrete und hygienische Platzierung des Ablasshahns möglich.

 

German Health Care GmbH Bettbeutel UB 4000-120

Das Urindrainagesystem UB 4000-120 und das Spülbeutelsystem UB 4000TUR verfügen über einen Profilschlauch von 120 cm Länge mit einem oktogonalen Innenprofil. Letzterem verdankt der Schlauch seine ausgezeichnete Stabilität. Zudem sorgt seine großlumige, flexible Konstruktion für eine zuverlässige Urindrainage zur Tropfkammer. Und das jederzeit. Und in jeder Situation.

Zusätzlich sind die Urindrainagesysteme ausgestattet mit einer extra Konterwulst am Kolbenhahn des Ablasshahns. Infolgedessen ist die Anwendung simpel. Die Gefahr von Leckagen, die sich aus einem zu weitem Vorschieben des Ablasshahns ergeben, sind damit ausgeschlossen. Ein Rücklaufventil separiert die Tropfkammer des Urinbeutels und hindert damit das Zurückfließen des Urins. Dementsprechend werden mögliche, aufsteigende Infektion sicher unterbunden.

 

Bettbeutel UB 4000TUR – Mit geschlossenem TUR Spülsystem

Der Bettbeutel UB 4000TUR verfügt über ein geschlossenes Spülsystem. Ein am Zuleitungsschlauch integrierter Pumpball und die beiden eingesetzten Schlauchklemmen ermöglichen eine kontrollierte Spülung der Blase. Ein postoperatives Austamponieren der Blase wird vermieden – das Ausspülen von Blutkoageln oder Prostataspänen hingegen gelingt zuverlässig.

Entdecken Sie auch die Beinbeutel für mobile Patienten wie den UB 1000, den UB 750 oder den UB 500.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr erfahren
Verstanden!

Kundenanmeldung